Besuchserlaubnis

Datum:

Ort:

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Das bisher geltende, generelle Besuchsverbot  ist seit 29.06. aufgehoben. Ziel dieser Erleichterung ist es, negativen Auswirkungen der sozialen Isolation von Bewohnerinnen und Bewohnern der Einrichtung zu lindern.
Es bleibt grundsätzlich der Einrichtung vorbehalten, in Ausübung ihres Hausrechts, das Besuchsrecht von Voraussetzungen abhängig zu machen. Quelle: BayMBI.2020 Nr. 562 www.verkuendigung.bayern.de

Melden Sie sich bitte, bevor Sie Ihre Kontaktperson besuchen,
bei Fr. Fesl telefonisch an, Tel. 08591-21174,
um über unsere einrichtungsindividuellen Regelungen informiert zu werden.
Das Mitbringen von Geschenken
und sonstigen Gegenständen für unsere Bewohnerinnen und Bewohner
ist im Vorfeld mit der Einrichtung abzuklären.
Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis.
Schuster Egon
Einrichtungsleitung

11/08/2020 30/11/2020 St. Josef - Leben und Wohnen im Alter Besuchserlaubnis Klosterweg 36-38
Obernzell, 94130

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen