Weihnachtskonzert St. Josef - Leben und Wohnen im Alter

Weihnachtskonzert

Seit 20 Jahren ist es Brauch von der Gruppe Vivo Brass, dass sie ins Haus kommen und ein musikalisches Christkind übermitteln. Unter der Leitung von Werner Seitz, waren sie am Nachmittags des heiligen Abend zu Gast. Das Konzert konnte Corona bedingt nicht im Seniorenheim statt finden, so spielten sie diesmal in der Klosterkirche. Der Weihnachtsgruß wurde per Videoübertragung in alle Räume des Hauses übertragen. Einrichtungsleiter H. Höfler sandte auf dem selben Weg, weihnachtliche Grüße an Bewohner-innen, Mitarbeiter-innen und Besucher. Sr. Goretti trug zwischen den Weihnachtstücken das Weihnachtsevangelium vor. Zum Schluss danke H. Höfler noch der Gruppe, die sich am heiligen Abend die Zeit nehmen und das Haus mit Musik zu erfreuen.

 

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen